Hafen- und Schiffbauelemente

Schiffe sind besonders an Anlegestellen oder anderen Berührungspunkten einem hohen Gefährdungspotenzial ausgesetzt. Robust erscheinender Schiffsstahl trifft auf harten Beton, starke Stahlspundwände oder auf anderes widerstandsfähiges Mauerwerk.

Eine ausreichend dimensionierte Befenderung aus Polyurethan, die den speziellen Anforderungen vor Ort gerecht wir, schafft hier Abhilfe.Fender aus unserem Material Elastopal® weisen eine sehr gute Verschleiß- sowie Weiterreißfestigkeit und damit eine lange Lebensdauer auf. Dank der geringen Haftreibung unseres Materials werden Striemen an Schiffswänden vermieden.

M-FENDER FÜR GROSSE SCHIFFE UND HOHE ANLEGEGESCHWINDIGKEITEN

Einsatz von M-Fendern aus Elastopal®: Energieaufnahme großer Kräfte beim An- und Ablegen von Schiffen an befestigten Uferanlagen 

HALBRUND-FENDER FÜR SCHLEUSEN UND ANLEGESTELLEN

Einsatz von Halbrund-Fendern aus Elastopal®: Elastisches Dämpfen von Schiffsstößen sowie Entlanggleiten an Uferanlagen 

SCHIFFSFENDER FÜR KLEINE UND MITTELGROSSE SCHIFFE

Einsatz von Schiffsfendern aus Elastopal®: Auffangen von Aufprallenergien

WEITERE PRODUKTE

Elastische Gleitleisten für lange Standzeiten

Kappenfender

Rollenfender

Schalenfender

Eckfender

Zylinderfender

 

Ponton-Dämpfungselemente

 

 

Ausführliche Informationen zu unseren Produkten für den Schiff- und Hafenbau erhalten Sie von unseren Vertriebsmitarbeitern.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie eine Anfrage an uns stellen?

- ODER -

Schnellkontaktformular