Branchenübergreifend – Qualität und Service

Hafen- und Schiffbau

Hafen- und Schiffbau

Das höchste Gefährdungspotenzial durch Kollisionen und Havarien findet nicht auf See, sondern an Land statt. Ist eine Befenderung an den Anlegestellen kaum oder gar nicht vorhanden, kann dies zu Beschädigungen an Schiffswänden und Bauwerken kommen.

Abhilfe schaffen Fender aus unserem Material Elastopal®, die den speziellen Anforderungen vor Ort gerecht werden, denn sie sind nicht nur für ihre hohe Langlebigkeit, sondern auch für das Absorbieren höchster Aufprallenergien bekannt.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie eine Anfrage an uns stellen?

- ODER -

Schnellkontaktformular